Swing - CROSS

swing_orange_cross_ueber_wasser
swing_orange_cross_ueber_wasserswing_orange_cross_vor_felsen
609,00 pro Stück Hersteller: SwingSwing
Größe

Cross – die Quadratur des Kreises

Die Swing Cross vereint alle Anforderungen, die an eine moderne Gleitschirm-Rettung gestellt werden, in einzigartiger Weise. Es handelt sich um eine Kreuzkappe, die die besten Eigenschaften verschiedener Rettungskonstruktionen in sich vereint. So erreicht die tief nach unten gezogene Kreuzkappenkonstruktion durch spezielle Öffnungen zum Staudruckausgleich auch bei starken und ungünstigen Windverhältnissen eine bislang unerreichte Pendelstabilität. Das innovative Konzept ermöglicht Öffnungszeiten mit Spitzenwerten, verhindert dabei jedoch die bei Kreuzkappen unerwünschte Tendenz zum Aufgleiten. Somit werden in einer Extremsituation überflüssige mentale Belastungen vermieden und der Pilot kann sich bei geringen Sinkwerten frühzeitig auf die Landung konzentrieren.

Neben den überlebensnotwendigen Funktionen wie Pendelstabilität, schnellen Öffnungszeiten und guten Sinkwerten überzeugt die in Europa gefertigte SWING Cross dank Verarbeitung modernster Materialien durch ein äußert geringes Packmaß und Gewicht. Die Packmethode konnte stark vereinfacht werden und ist der einer Rundkappe nahezu gleich. Die exzellente Verarbeitung hochwertiger Werkstoffe ermöglicht eine lange Lebensdauer von bis zu 12 Jahren.

Fazit:

Für alle Piloten, die das potentielle Verletzungsrisiko bei einer Landung an der Rettung minimieren wollen, ist die SWING Cross die richtige Wahl. Dank geringem Packmaß und Gewicht eignet sich die Cross auch für Wende- und Leichtgurtzeuge. Egal ob Wenig- oder Streckenflieger, Genuss- oder Akropilot – mit der SWING Cross ist das Vertrauen in die eigene Sicherheit stets „on Board“.

Auf einen Blick:

  • extreme Pendelstabilität und Windunempfindlichkeit
  • sehr hohe Öffnungssicherheit, selbst bei Spiralstürzen und Negativdrehungen
  • geringe Öffnungszeit
  • minimale Sinkwerte
  • kleines Packmaß
  • leichter Vierblatt Innencontainer
  • geringes Gerätegewicht
  • keine Vorwärtsfahrt, kein Aufgleiten
  • bewährte, äußerst leichte und hochfeste Materialien
  • einfache Packmethode durch Einhängeloops (ähnlich Rundkappe)
  • Mustergeprüft nach den strengen LTF 91/09

Cross

 SML

Flügelfläche (m²)

  34 38 44

Gewicht inkl. Container (kg)

  1.45 1.70 2.05

empfohlener Gewichtsbereich inkl. Ausrüstung (kg)

  70 - 100 80 - 115 90 - 135

Maximal zugelassenes Gewicht EN (kg)

  100 kg / 4,9 m/s 115 kg / 5,5 m/s 135 kg / 5,5 m/s

Maximal zugelassenes Gewicht LTF (kg)

  100 kg / 4,9 m/s 120 kg / 5,7 m/s

155 kg / 6,0 m/s

LTF Musterprüfung

  RG 071.2013 RG 070.2013 RG 072.2013