Die Competition-Klasse

Leistungspiloten mit umfassender Flugerfahrung von mindestens ca. 75 -100 Flugstunden pro Jahr, die Höchstleistungen, z.B. beim Streckenflug realisieren wollen.

Anforderungen im Normalflug

Das auf Höchstleistung optimierte Flug- und Steuerverhalten von Gleitschirmen dieser Klassen verlangt
umfassende, langjährige Flugpraxis und  weit überdurchschnittliche flugtechnische Kenntnisse.

Anforderungen bei Störungen und beim Schnellabstieg

Die Anforderungen, die das  Geräteverhalten nach Störungen stellt, verlangen ein Höchstmaß an Geübtheit und Reaktionsschnelligkeit des Piloten. Die sichere Beherrschung des Extremflugverhaltens nach Störungen und von anspruchsvollen Flugmanövern, wie zum Beispiel Schnellabstieg, muss, durch ständiges Training, auf höchstem Niveau sein. Auch geringe Pilotenfehler müssen bei den Reaktionen auf Kappenstörungen und in Extremflugzuständen ausgeschlossen werden können.

Eignung für die Ausbildung

Grund-sätzlich nicht geeignet

Quelle: DHV
5.090,00 pro Stück Advance - Omega X-Alps 2
4.300,00 pro Stück Niviuk - Peak 4
4.399,00 pro Stück Niviuk - Klimber P
4.840,00 pro Stück SKYWALK - POISON X-ALPS
4.990,00 pro Stück SKYWALK - X-ALPS 3
Ergebnisse 1 - 5 von 5