Groundhandling

Groundhandling - the mother of Paragliding

Um den Gleitschirm bei jeder fliegbaren Windsituation unter Kontrolle zu haben, empfehlen wir JEDEM Gleitschirmpiloten, viele viele Stunden am Boden zu üben. In der Sportpädagogik spricht man von 1500 Wiederholungen um einen Bewegungsablauf zu erlernen und im Muskelgedächtnis abzuspeichern. In der Leichtathletik sogar von 4000 bis 5000 Wiederholungen. Nur, wer seinen Gleitschirm beim Start unter Kontrolle hat und sich nicht unter Druck oder Stress setzen lässt, kann den anschließenden Flug wirklich genießen.

Aber nicht nur für die Kontrolle am Boden ist das Groundhandling wichtig! Je mehr ich mich mit meinem Schirm schon am Boden auseinandersetze, desto genauer kann ich Eigenschaften und Reaktionen meines Schirmes in der Luft kennenlernen und kann darauf mit klaren Steuerimpulsen reagieren.

 

privater Groundhandlingtag

Beim Groundhandlingtag ist der Fluglehrer den ganzen Tag nur für dich da. Mit deinem Privatlehrer lernst du deinen Schirm rückwärts aufzuziehen, zu stabilisieren und über dir zu halten.

Erst wenn der Schirm zu 100% unter Kontrolle gebracht wurde geht es in die Luft.

Bei diesem Groundhandlingtag lernst du, je nach Könnens- und Wissensstand, von den ersten Schritten weg über richtiges rückwärts Einhängen bis hin zum kontroliertem, ruhigem Aufziehen und Stabilisieren.

Egal welche Startart, erst wenn du deinen Schirm in Ruhe über dir halten und gff. auf Störungen ohne Hektik reagieren kannst, wird deine Starttechnik ausgereift und viel sicherer.    

Preis / Leistung

  • einen ganzen Tag (oder 2x 1/2 Tag) mit einem Privatlehrer
  • vorwärts/rückwärts Aufziehen, Stabilisieren
  • 2 halbe/ganzer Tag Groundhandling
  • optional - halber Tag - Höhenflüge intensiv

Preis: 180,- €

(im "Individuell & sicher Kompaktkurs" mit enthalten)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Groundhandlingkurs

 

Vom Ablauf und sportpädagogischem Aufbau, ist der Groundhandlingkurs exakt dem privaten Grondhandlingtag gleich. Beim Groundhandlingkurs wird jedoch auch auf das gegenseitige "Lernen durch Beobachten" und "Lernen durch Imitation" in der Gruppe Wert gelegt. Man kann nicht nur von seinen eigenen Fehlern lernen...

Ab einer Teilnehmerzahl von 3 bis maximal 5 Personen werden Groundhandlingkurse angeboten. Termine können natürlich auch individuell vereinbart werden.

 

 

Leitstung / Preis

  • einen ganzen Tag (oder 2x 1/2 Tag)
  • vorwärts/rückwärts Aufziehen, Stabilisieren
  • 2 halbe/ganzer Tag Groundhandling
  • optional - halber Tag - Höhenflüge intensiv

Preis: 50,- €

pro Person

(optional in jedem Kompaktkurs zubuchbar)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!